Zeittafel

Zeittafel
DatumEreignis
1976 Erste öffentliche Diskussionen in Magdeburg und Olvenstedt über ein geplantes Neubauvorhaben der Stadt Magdeburg mit der Bezeichnung “Experimentalwohngebiet an der Olvenstedter Chaussee”
01.04.1979 Olvenstedt – nach der Eingemeindung – ein Stadtteil von Magdeburg
13.02.1981 Grundsteinlegung für den Neubaukomplex Neu-Olvenstedt
21.05.1981 Beginn der Wohnbebauung in der heutigen Johannes-Göderitz-Straße
Mitte 1981 Grundsteinlegung für die Straßenbahntrasse vom Olvenstedter Platz nach Olvenstedt-Birkenallee (heute Endstelle Klinikum Magdeburg gGmbH)
Dezember 1981 Einzug der ersten Bewohner in die heutige Johannes-Göderitz-Straße
Mitte 1982 “Olvenstedter Blütenfest”
01.09.1982 Eröffnung der ersten neugebauten Schule POS “Valeri-Tschkalow” ab Schuljahr 90/91 Grundschule “Neu-Olvenstedt“ ab Schuljahr 92/93 bis 95/96 Gymnasium “C.-L. Immermann” heute GS “Am Fliederhof” Hans-Grade-Straße 83
01.09.1982 Eröffnung der ersten Kindertagesstätte “Am Fliederhof” heute “Kita Fliederhof” Johannes-Göderitz-Straße 31
31.10.1982 Eröffnung der ersten HO-Kaufhalle “Fliederhof” am Gorkiplan
1983 Veröffentlichung der offiziellen Leitplanung für den Neubaukomplex Neu-Olvenstedt
01.09.1983 Eröffnung der zweiten neugebauten Schule. POS “Werner-Lamberz”; nach 1990 Sekundarschule “Hans-Grade”; danach BbS; ab Schuljahr 2005/06 geschlossen; 2009 abgerissen; Hans-Grade-Straße 84
01.05.1984 Beginn des Fahrbetriebs der Straßenbahn (Linie 12)
18.05.1984 “Olvenstedter Blütenfest” an der Düppler Mühle (seit 1982 jährlich)
01.09.1984 Eröffnung der POS “Anna-Seghers” – 450 Schüler; ab 1996 “Gebrüder-Grimm-Schule”
01.09.1984 Eröffnung der Kindereinrichtung im Bruno-Taut-Ring (heute “Die Brücke Magdeburg” e.V.); Bruno-Taut-Ring 178
April 1985 Eröffnung der HO-Kaufhalle “Bruno-Taut-Ring” (heute Pro-Cent)
Sep 1985 Übergabe des Jugendclubs “Camilo” am Magdeburger Hof (ab 2004 Technikhaus Gündel)
27.10.1985 Eröffnung der Gaststätte “Zur Oka” für 250 Gäste (2004 – Versteigerung des Objekts)
Nov 1985 Neu-Olvenstedt hat 15.000 Einwohner; 5.000 Wohnungen sind bezogen
Ende 1985 Ein Abenteuerspielplatz entsteht zwischen Flieder- und Rosenhof
Januar 86 Einweihung der Kita “Villa Siebenpunkt”; Parzellenweg 4
11.04.1986 Eröffnung der Schwimmhalle “Olvenstedt”; J.-Göderitz-Straße 113
15.04.1986 Eröffnung des Kinderhauses “Am Stern”; St.-Josef-Straße 17a
April 1986 Grundsteinlegung für das Krankenhaus “Olvenstedt”; (Krankenhaus “Walter Friedrich”; heute Städtisches Klinikum Magdeburg gGmbH); Birkenallee 34
Mai 1986 Diskussionsrunden zu Olvenstedter Verkehrsproblemen (etwa 6500 Wohnung sind bezogen; fast 20.000 Einwohner); Schwerpunkt: Weitere Erschließung mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahn: 8; 12; 13 – Bus: 71)
Mai 1986 Anschluss der Olvenstedter Chaussee an den Scharnhorstring als Plattenstraße fertig
Mitte 1986 Vier Wohnungen im Bruno-Taut-Ring und zehn Wohnungen in der heutigen J.-Göderitz-Straße werden als Kitas für ca. 200 Kinder umgenutzt
Juni 1986 Das Modell des Neubaus – Krankenhaus “Olvenstedt”; Birkenallee 34 wird in der “Volksstimme” veröffentlicht (Bauzeitraum 1986 bis zur geplanten Fertigstellung 1988)
01.09.1986 Übergabe der POS “Lea-Grundig” (Sekundarschule “Lea-Grundig”; ab Schuljahr 2005/06 geschlossen)
Okt 86 Großes Volksfest – Fußgängerzone – Parkweg zwischen Gorki-Plan und Marktbreite
1986 Einweihung des Altenpflegeheims „Olvenstedt“; Johannes-Göderitz-Straße 83
April 87 Fest der Einwohner und Besucher Neu-Olvenstedts am Parkweg (einige Tausend Teilnehmer)
Juni 87 Veröffentlichung der „Soziologischen Studie – Magdeburg Neu-Olvenstedt“ Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar
1987 Veröffentlichung „Magdeburg-Olvenstedt – Ein neues Wohngebiet“ Rat der Stadt Magdeburg; Büro des Stadtarchiteckten (Details zum Wohnbaukomplex Neu-Olvenstedt)
Sept 87 Einweihung der Kita im Roggengrund
Ende 1988 Schwimmhalle „Olvenstedt“ begrüßt den 500 000 Besucher seit Eröffnung Jede Woche nutzen über 1200 Kinder der Schulen das Bad zum Schulschwimmunterricht; 800 Kinder und Erwachsene erlernten bisher hier das Schwimmen“ – laut Volksstimme
18.5.1989 X. Wohngebietsfest im Wohnkomplex Neu-Olvenstedt („Blütenfest“) Parkweg; Olvenstedter Scheid; Düppler Mühle; Brunnenstieg; Marktbreite
3.5.90 Übergabe des “Walter-Friedrich-Krankenhauses“; heute Klinikum Magdeburg gGmbH; Birkenallee 34
1990 Stadtverordnetenversammlung in Magdeburg beschließt den Weiterbau Betrifft vor allem die Gebiete Rennebogen; Gerstengrund; Bruno-Beye-Ring; Olvenstedter Chaussee und Fliedergrund
Dez 90 Pfarrgründung und Glockenweihe im Katholischen Gemeindezentrum “St. Josef”
Mai 91 Eröffnung der „Regenbogenschule“ (Geistigbehindertenschule); Hans-Grade-Straße 120
Sep 91 Neugründung der Sekundarschule „Wilhelm Weitling“; St.-Josef-Straße 81 und 83
Okt 91 Einweihung der „St.-Josef-Kirche“; (Katholische St.-Josef-Gemeinde); St.-Josef-Straße 13
2.4.92 Eröffnung Marktplatz „Olven I“
1992 Einrichtung einer Zweigstelle der „ÖSA“ – St-Josef-Straße 18c (Schließung 2010)
5.6.93 Eröffnung der Buchhandlung im Einkaufszentrum Olven I (Schließung März 2000)
Juni 1993 Umzug der Sekundarschule “Wilhelm Weitling”; St-Josef-Straße 83 Eigenständig Grundschulen “Zur Marktbreite” und “Brunnenstieg”; St-Josef-Straße 81
23.11.93 Eröffnung des Einkaufszentrum “Flora-Park” Olvenstedter Graseweg
April 1994 Eröffnung der Geschäftsstelle der WBG “Otto von Guericke” Scharnhorstring 8/9
Mitte 1994 Abschluss der Bebauung “Neu-Olvenstedts” nach der Leitplanung von 1983 im Rennebogen
1994 Errichtung des Abenteuer/Bauspielplatzes “Mühlstein” (Spielwagen e.V.) Nähe Düppler Mühle; Düppler Mühlenstraße 25
1994 Start des Modellversuchs “Putzerhof” (Bruno-Taut-Ring) Teilnehmer: Anwohner; Schüler; BNU; Stadt Magdeburg; Wobau
8.6.95 Eröffnung des Minimal-Marktes (heute Rewe); Heinrich Schmutze Str.
Mitte 96 Umzug der “Schule für Lernbehinderte” in “Anna-Seghers-Oberschule” Namensänderung in “Gebrüder-Grimm-Schule”; Olvenstedter Scheid 43
7.8.96 Übergabe des Gymnasiums “Olvenstedter Graseweg” nach Namensgebung Gymnasium “Albert Einstein” Olvenstedter Graseweg 36
Okt. 96 Grundsteinlegung Seniorenpflegeheim “Olvenstedter Chaussee” (ProVita) Olvenstedter Chaussee 125
1997 111 Jahre Freiwillige Feuerwehr Olvenstedt
12.5.97 Eröffnung der Weiberkiste” im Bruno-Beye-Ring 49 (heute in KJFE “Weizengrund”; Rennebogen 167)
27.5.97 Gründungsversammlung der Bürgerinitiative “Neu-Olvenstedt” Erster Vorsitzender – Herr siegurt Helf
Juni 97 Einweihung der neuen Sportplatzanlage von Germania Olvenstedt
1.7.97 Eröffunug der neuen Wohnraumvergabestelle der Wobau Bruno-Beye-Ring 8-10
13.9.97 Fest der Begegnung auf Marktplatz “Olven I”
13.9.97 Offizielle Eröffnung des Bürgerladens der Bürgerinitiative “Neu-Olvenstedt” Bruno-Taut-Ring 58
13.9.97 Eröffnung der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung KJFE“Weizengrund” im Rennebogen 167 (heute KJFE “Weizengrund und Weiberkiste”)
19.11.97 Herr Siegurt Helf wird “Verdienstvoller Magdeburger” 1997
21.11.97 Eröffnung des Bürgerbüros “West”; Bruno-Beye-Ring 50
Dez 97 Eröffnung des Stern-Centers; Olvenstedter Chaussee104 Nahversorgung; Einkaufszentrum mit Parkhaus
18.3.98 Erste Ausgabe der Olvenstedter Zeitung “Olvenstedter” St.-Josef-Straße 82 Grußwort des Ministerpräsidenten von Sa-Anh Herrn Höppner
8.6.98 Zusammenschluss BI “Neu-Olvenstedt” und Bürgerkomitee “Alt-Olvenstedt zu Bürgerinitiative “Olvenstedt” e.V. Bruno-Taut-Ring 58 (heute Bruno-Taut-Ring 101)
25.8.98 Einweihung Komplex “Betreutes Wohnen; St.-Josef-Straße 50-51
29.8.98 “Fest der Begegnung” auf Marktplatz “Olven I”
11.10.98 “Tag der offenen Tür” – “Olvenstedt hat was zu bieten; kennen Sie Olvenstedt?”
22.10.98 Abriss eines Wohngebäudes mit 18 Wohnungen im Olvenstedter Scheid; Torhaus “Am Torweg” Nr. 73 bis 75
31.10.98 “Offener Kanal Magdeburg” geht auf Sendung; ab 2005 mit regelmäßiger Sendung “Olven-TV”
Nov 98 Beginn der Sanierung der Olvenstedter Chaussee zw. Altem Renneweg bis Boquet Graseweg
März 99 Eröffnung des “Alten- und Service-Zentrums” in Neu-Olvenstedt (ASZ) der Volkssolidarität; St.-Josef-Str. 50a
3.7.99 “Fest der Begegnung” auf Marktplatz “Olven I” (Schirmherr: Ministerpräsident Herr Höppner)
20.9.99 Bundespräsident Johannes Rau zu Besuch in Neu-Olvenstedt
9.11.99 Start des Projektes “Lebensmitte” im Rennebogen 39 (ehemalige Kita)
17.12.99 Übergabe des Europarings als Verbindung Stadtfeld und Olvenstedt
1.7.2000 “Fest der Begegnung” auf Marktplatz “Olven I”
25.8.2000 Richtfest im Wohngebiet “Saures Tal”
25.9.2000 Gründung des Vereins “Kulturscheune Olvenstedt” e.V.
26.9.2000 Besuch des Niederländischen Ministerpräsidenten
4.5.2001 Grundsteinlegung für Freibad “Erich Rademacher” durch OB von Magdeburg; Herrn Willi Polte
1.6.2001 Eröffnung “Die Brücke Magdeburg” e.V. im Bruno-Taut-Ring 178 als offener Kinder- und Jugendtreff
16.6.2001 “Fest der Begegnung” auf Marktplatz “Olven I”
2.8.2001 Bürgerforum zur Thematik “Wohnungsleerstand in Magdeburg”
5.9.2001 Sekundarschule “Stephan Schütze” erhält Titel “Umweltschule für Europa”
23.10.2001 Beginn der Sanierung des Stadtteilzentrums “Olven I”
Jan 2002 Lothar Ilmer (Mitglied der BI) wird Dritter bei Umfrage “Magdeburger des Jahres”
1.6.2002 Eröffnung des Freibades “Erich Rademacher”
Febr 2003 Matthias Gehrmann zum Vorsitzenden der BI “Olvenstedt” e.V. gewählt
Mai 2003 “Olvenstedter Blütenfest”
15.7.2003 Veröffentlichung des “Großen Stadtteil-Test” der Volksstimme “Neu-Olvenstedt – Grünstes Neubauviertel der Stadt”
Sept 2003 Eröffnung des Bürgerhauses in Alt-Olvenstedt
17.10.2003 Einweihung des sanierten Altenpflegeheims “Olvenstedt” Johannes-Göderitz-Straße 83
Nov 2003 Schließung der Wobau-Außenstelle “Olvenstedt” im Bruno-Beye-Ring 8-10
Dez 2003 Richtfest “Kulturscheune” Olvenstedt”
Dez 2003 Schließung des Jugendclubs “Camilo”; J.-Göderitz-Straße 98
2004 50 Jahre WBG “Magdeburg-Stadtfeld”Wohnungen in Neu-Olvenstedt u.a. Rennebogen; St.-Josef-Straße; Gneisenauring; J.-Göderitz-Straße; Hans-Grade-Straße; Olvenstedter Chaussee
Febr 2004 Erste Olvenstedter Berufs- und Ausbildungsmesse
Febr 2004 Die 8jährige Lena Beyerling aus Alt-Olvenstedt wird als Film-Sternchen deutschlandweit die bekannteste Olvenstedterin
Febr 2004 Die Stadtteilbibliothek “Am Stern”; Olvenstedter Chaussee 104; schließt und zieht in den Flora-Park um
Febr 2004 Veröffentlichung der geplanten Maßnahmen zum Abriss von 3570 Wohnungen in Magdeburg bis 2008
April 2004 “Olvenstedter Blütenfest”
Mai 2004 Ankündigung der Bebauung von 11 Einfamilienhäusern am Karl-Krayl-Ring
18.6.2004 Eröffnung des Stadtteilbüros “Neu-Olvenstedt”; J.-Göderitz-Straße 53Träger: SPI; Stadtteilmanager: N. Michalsky
Juli 2004 Gaststätte “Zur Oka” wird versteigert
1.8.2004 Schließung der Kitas “Kindertraumland” im Rennebogen 88/89 und der Kita “Rennebogen 138/140″
Okt 2004 Thema des Jahres “Hartz IV”
Okt 2004 Umbenennung des “Bördegartens” in “Florapark”
Okt 2004 Kitas “Gänseblümchen” und “Roggengrund” fusionieren mit Kita “Kindertraumland” (bisher im Rennebogen) neuer Träger: “Bildungswerk Sachsen-Anhalt”
Okt 2004 Eröffnung der “Kulturscheune-Olvenstedt” e.V. in Stefan-Schütze-Straße 1
Dez 2004 Aus Jugendclub “Camilo” wird Technikhaus “Gündel” J.-Göderitz-Straße 98
Dez 2004 Zusammenlegung der Polizeireviere “Nord” und “West”Standort: Hans-Grade-Straße 130
Dez 2004 Startschuss für LOS-Projekte in Olvenstedt u.a. im Bürgertreff der BI “Olvenstedt” e.V.
2005 50 Jahre WBG “Otto von Guericke”Wohnungen in Neu-Olvenstedt: u.a. J.-Göderitz-Straße; Bruno-Taut-Ring; Scharnhorstring; Olvenstedter Grund; Roggengrund
Febr 2005 Eröffnung des neuen Stadtteiltreffs des Vereins “Lebensmitte” im Bruno-Taut-Ring 108
23.2.2005 Beginn des flächenhaften Abrisses des Rennebogens mit Wohnblock Rennebogen 88
Juni 2005 “Olvenstedter Kirschblütenfest”
Juni 2005 “Olven-TV” im OK Magdeburg geht auf Sendung
Juli 2005 Schließung der Sekundarschule “Lea Grundig” im Gneisenauring 34 Nachnutzung durch Montessori
Jan 2006 Präsentation des Projekts “Tapetenwechsel” durch die Künstlerinnen Susanne Ahner und Erika Duve
Mai 2006 Eröffnung der Magdeburger Tafel (Suppenküche) in St.-Josef-Straße 82
Mai 2006 “Olvenstedter Blütenfest” im Olvenstedter Scheid
Mai 2006 Verkauf des Flora-Parks an englischen Investor
Juni 2006 Bushaltestelle für Gymnasium “Albert Einstein” am Olvenstedter Graseweg eingerichtet
Okt 2006 Ausbau der Bundesstraße 1 (B1) – Neuer Renneweg / Bruno-Beye-Ring
Ende 2006 Schließung der AOK-Außenstelle im Bruno-Taut-Ring
Juni 2007 Auszeichnung für Kita “Haus Siebenpunkt” im Parzellenweg als Kneipp-Kindergarten Magdeburgs
Juni 2007 “Olvenstedter Blütenfest” – Olvenstedter Scheid
Juni 2007 Infoveranstaltung zum Stadtumbau-Ost Neubebauung Rennebogen; Problemkreis “Olven I”
Juli 2007 “Olvenstedt probierts!” – Kultserie der Region im Hof des Forums Gestaltung MD Brandenburger Straße 10
Juli 2007 1050jähriges Dorfjubiläum Olvenstedts
Sept 2007 Verein “Kinderbildungswerk” ist neuer Träger der Kitas “Gänseblümchen”; “Kinderlachen” und “Schlupfwinkel”
Okt 2007 “Stadtteilreport” der Volksstimme – Titel: “Stadtplan der sozialen Lasten”
Nov 2007 Ankündigung: Städtisches Klinikum Magdeburg und Pflegeheime werden ab Jan 2008 gGmbH
Jan 2008 Sanierung der St.-Laurentius-Kirche (Wahrzeichen Olvenstedt) ist abgeschlossen
Febr 2008 Die Tiertafel des Vereins “Bündnis für Tiere” eröffnet in Olvenstedt
Juni 2008 “Olvenstedter Blütenfest” auf Marktplatz “Olven I”
Aug 2008 Sommerfest auf dem Putzerhof
Sept 2008 “Quartiersvereinbarung” über Neu-Olvenstedt beschlossen Zielstellung: Umbau bis 2020
Sept 2008 Festwoche “Olvenstedt feiert – 1050 Jahre plus”
Sept 2008 Sanierung der Sekundarschule “Wilhelm Weitling” abgeschlossen
Nov 2008 Weihnachtsmarkt auf Marktplatz “Olven I” und Sternmarsch
März 2009 Frühjahrsputz in Olvenstedt
Juni 2009 “Olvenstedter Blütenfest” auf Marktplatz “Olven I”
Juni 2009 Diskussionsforum “Quartier – Düppler Mühle”
Juli 2009 Diskussionsforum “Quartier – Parkweg”
Aug 2009 Start Mikroprojekt “Informationsstelle für Arbeit und mehr” im Rahmen des Förderprogramms “Stärken vor Ort”
Aug 2009 Bilderausstellung im Bürgertreff Luftbilder -(mit Zeppelin aufgenommen) “Olvenstedt von oben . 2004″ (von Stadtplanungsamt MD)
12.9.2009 “Freiwilligen Tag” in Olvenstedt
Sept 2009 “Tag des offenen Kinderkrankenhauses” im Städtischen Klinikum MD
3.10.2009 Präsentation der GWA-Gruppe “Neu-Olvenstedt” im Rathaus von MD
Okt 2009 Rundgang Quartier “Parkweg mit Stadtplanern und Bürgern
Okt 2009 “Verkehr und mehr” mit Herrn Verständig im Bürgertreff
Okt 2009 Abriss der Bebauung “Elbhof” einschließlich Kita “Elbhof”
Nov 2009 Berufsinfotage der BI “Olvenstedt” e.V.
Nov 2009 Weihnachtsmarkt auf Marktplatz “Olven I” und Sternmarsch durch Olvenstedt
Jan 2010 Quartiersvereinbarung “Neu-Olvenstedt” überarbeitet; beschlossen und veröffentlicht
März 2010 Frühjahrsputz in Neu-Olvenstedt
März 2010 Amateurfotos von Hubert Rauch auf www.hr-amateurfotos.de/md-olvenstedt
März 2010 Brand zerstört Fitness-Studio “Galaxy” im Bruno-Beye-Ring
Mai 2010 Neues EU-Projekt für Neu-Olvenstedt “Mobil in Arbeit”
Mai 2010 Präsentation “Neu-Olvenstedt – Stadtteil mit Zukunft” im Rathaus der Landeshauptstadt
20.5.2010 Eröffnung eines weiteren Einkaufsmarktes am Olvenstedter Scheid (Penny)
Juni 2010 “Olvenstedter Blütenfest” auf Marktplatz “Olven I”
Juli 2010 Kinderfest im Freibad “Erich Rademacher”
Sept 2010 Familienfest auf dem Putzerhof
Okt 2010 Diskussionsrunde im “Offenen Treff” der Volkssolidarität im Bruno-Beye-Ring zur Thematik “Stadtumbau Ost”
Nov 2010 “Verkehr und mehr” mit Herrn Oertel (Polizeibeamter) und Ergebnisse aus Projekt “Mobil in Arbeit”
Dez 2010 Weihnachtsmarkt im Bereich Olven I und Am Stern
26.1.2011 Mühlenfreunde gründen den Verein “Düppler Mühle”
27.1.2011 Feuer im Altenpflegeheim “Olvenstedt”
2.2.2011 Diskussionsrunde zu “Soziales; Gesundheit; Stadtumbau” im Bürgertreff Gast: Bundestagsabgeordneter Burkhard Lischka
26.2.2011 Grünkohlwanderung der Freiwilligen Feuerwehr Olvenstedt
2.3.2011 Überarbeitete Quartiersvereinbarung “Neu-Olvenstedt” veröffentlicht
März 2011 Neugestaltung von Olven I findet Interesse bei Berater des japanischen Bauministers Herrn Prof. Omura Einzug der ersten neuen Mieter nach Komplettsanierung und Rückbau
1.4.2011 Einweihung der Parkplatzanlage für 300 Park- und Stellflächen im Bruno-Taut-Ring; südlich des Städtischen Klinikums
7.4.2011 Filiale der Sparkasse Magdeburg eröffnet im Olvenstedt Scheid 34
15.4.2011 Frühjahrsputz in Neu-Olvenstedt Motto: “Magdeburg putzt sich”
April 2011 Zwischenstand Stadtumbau “Neu-Olvenstedt” Bis Ende 2009 wurden 4900 Wohnungen abgerissen (von 12 741) Prognose für 2020: etwa 5100 werden dann noch benötigt
Mai 2011 Neues EU-Projekt “Bürger für Bürger”
3.5.2011 Am Klinikum Magdeburg gGmbH ist ein “Garten der Sinne” zum Erholen übergeben worden
13.5.2011 Sanierte Kita “Fliederhof” öffnet zum “Tag der offenen Tür”
Mai 2011 125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Olvenstedt
31.5.2011 Veranstaltung im Klinikum Magdeburg gGmbH Thematik: Stadtumbau und Quartiersvereinbarung “Neu-Olvenstedt” mit Bundestagsabgeorneten Herrn Lischka u. Beigeordneten des OB von MD für Bau und Verkehr Herrn Dr. Scheidemann
18.6.2011 Mieterfest der WBG “Otto von Guericke” im Scharnhorstring
16.7.2011 “Fest der Generationen” im Freibad “Erich Rademacher”
Juli 2011 Neue Internetadresse der BI “Olvenstedt” e.V. www.bürgerinitiative-olvenstedt.de
20.8.2011 Sommerfest auf Marktplatz “Olven I”